top of page
m-Check, Musikschule Buttwil

m-Check

Der Stufentest im               Musikunterricht

Die Musikschulen Muri+, Boswil und Buttwil bieten ihren Musikschüler*innen gemeinsam die Möglichkeit, an mChecks teilzunehmen.

Es kann sein, dass Sie den mCheck noch nicht kennen oder diesem musikalischen Test noch Fragen haben. Wir geben Ihnen gerne einige Informationen dazu.

  • Der mCheck wird auf sechs Stufen durchgeführt, die für jedes Instrument und den Gesang genau definiert sind (vergleichbar mit der Stärkeklasse im Fussball oder den farbigen Gurten im Kampfsport). Es wird Wissen und Können getestet, das je nach Begabung und Fleiss früher oder später im Musikunterricht erworben wird. Durch die Einteilung in sechs Stufen haben die Schüler*innen selbst auch die Möglichkeit, ihren Fortschritt zu beurteilen.

 

  • Die Teilnahme am mCheck erfolgt auf Empfehlung der Musiklehrperson und ist freiwillig.

 

  • Der mCheck beinhaltet das Spielen eines Pflichtstücks und eines Wahlstücks, dazu werden Fragen zum Basiswissen (Notenlesen, Rhythmus, Gehörbildung und Theorie) gestellt.

 

  • Der Experte führt durch den mCheck, die Musiklehrperson begleitet die/den Schüler*in. Im anschliessenden Gespräch erhält diese/dieser eine präzise Rückmeldung zum gezeigten Können. Diese wird auch schriftlich mittels eines Zertifikats festgelegt.

 

  • Stufentests sind nicht mit Prüfungen zu verwechseln. In einer stressfreien Situation erhalten die Schüler*innen die Möglichkeit, ihr Können zu zeigen und für ihr musikalisches Trainieren und Vortragen Anerkennung zu erhalten.

 

  • Bei einer mit musikalischen Beiträgen der mCheck – Teilnehmer*innen umrahmten Feier werden die Zertifikate übergeben.

 

 

Für weitere Fragen stehen die Musiklehrpersonen und die Musikschulleitung gerne zur Verfügung.

 

 

Stufentest:             Sa. 23.03.2024

mCheck-Feier:       Do. 04.04.2024 in der Aula Bez. in Muri

Anmeldeschluss:   15.12.2023

bottom of page